Skip to content

Beschwerde-Dokumentation

Nachfolgend finden Sie ein vollständiges Dokumentationsformular für das Beschwerdemanagement. Kopieren Sie es sich einfach in Ihre Textverarbeitung, passen es an und nutzen Sie es im täglichen Betrieb.

Formular für die Beschwerde Dokumentation

Datum der Beschwerde 
Wer hat die Beschwerde entgegen genommen? 
Name des Gastes 
Kontaktdaten des Gastes 
Beschreibung des Problems 
Wurde vor Ort eine Lösung gefunden? 
Wenn ja: Welche? 
Wenn ja: War der Gast zufrieden? 
Wenn ja: Ist die Sache damit abgeschlossen? 
Wurde mit dem Gast weiteres vereinbart? 
Wenn ja: Wer kümmert sich darum? 
Wenn ja: Ist eine Übergabe der Sache an den neuen Bearbeiter erfolgt? 
Weiterbearbeitung 
Was wurde unternommen, um den Gast zufrieden zu stellen? 
Ist der Gast mit der Lösung zufrieden? 
Wenn ja: Abschluss des Falls 
Wenn nein: Woran lag es, dass das Problem nicht gelöst werden konnte? 
Welche notwendigen Schritte ergeben sich aus dem Fall, so dass dieser nicht wieder eintritt? 
Wer kümmert sich darum? 
Übergabe an den neuen Bearbeiter 
Allgemeine weitere Anmerkungen 
Datum und Unterschriften der beteiligten Mitarbeiter 

Links zum Thema

> Durch richtiges Dokumentieren das Beschwerdemanagement enscheidend verbessern – bei das-beschwerdemanagement.de
> Ideen- und Beschwerdemanagement – Ein Leitfaden für Kommunen in SH – bei informdoku.de

Das könnte Sie auch interessieren